Praxis

 

Auf der Basis meiner über 30jährigen Erfahrung mit der Fußarbeit begleite ich Sie mit Freude, Einfühlungsvermögen und Wissen auf Ihrem persönlichen Fuß- und Lebensweg.

Therapie

Mit der Reflexzonentherapie am Fuß kann nicht nur die Symptomatik, sondern auch der Hintergrund einer Erkrankung erfasst werden.


Eine Auswahl der wichtigsten Indikationen:

  • Schmerzen und Erkrankungen der Wirbelsäule, Gelenke und Muskulatur
  • Kopfschmerzen
  • Störungen im Verdauungstrakt
  • Erkrankungen und Belastungen der Niere und Blase
  • Unterleibsbeschwerden,
    z.B. Menstruationsschmerzen, Prostataleiden
  • Erhöhte Infektanfälligkeit
  • Erkrankungen der Atemwege
  • Allergien
  • Schlafstörungen, Burn-out-Syndrom
  • Schwangerschafts- und Geburtsbegleitung


Weitere Erfahrungen

  • vertiefter Schlaf
  • verbessertes Allgemeinbefinden, Stressabbau
  • wieder Boden unter den Füßen spüren
    auch im übertragenen Sinn
  • auch gut geeignet für Kinder und ältere Menschen


Behandlung

  • In der ersten Behandlung i.d.R. Anamnese und Erstbefund
    plus 15 bis 20 min Nachruhe
    Gesamtdauer ca. 90 min/60 €
  • In den folgenden Behandlungen individuelle Auswahl der zu behandelnden Zonen und Zuordnungen entsprechend dem Krankheitsbild der Patientin/des Patienten
  • bei Bedarf Hinweise zur Lebensführung
    (z.B. Stressabbau, Ernährung, Störfelder, Übungen) 
  • plus 15 bis 20 min Nachruhe
  • Gesamtdauer ca. 60 bis 75 min/50 €

Verordnung der Therapie durch Arzt oder Heilpraktiker erforderlich
Termine bitte telefonisch vereinbaren